Aachener Fachsymposium Straßenwesen 2022

Auf dem Aachener Fachsymposium Straßenwesen werden ausgewählte Fachthemen gemeinsam mit interessierten Fachleuten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung vorgestellt und ein entsprechendes Diskussionsforum geboten.

Aachener Fachsymposium Straßenwesen 2022
„Nachhaltigkeit“
09. Juni 2022

 

Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind die wesentlichen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Gesellschaft der kommenden Jahrzehnte. Trotz dieser enormen Bedeutung haben diese Themen noch keine vollumfängliche Umsetzung bei der Betrachtung des gesamten Lebenszyklus der Straßeninfrastruktur gefunden. Voraussetzung einer Implementierung ist das drei-Säulen-Modells der Nachhaltigkeitsbewertung, welches gleichwertig ökologische, ökonomische sowie soziale Aspekte berücksichtig und unter Beachtung der technisch-funktionalen Aspekte einen gesamten Lebenszyklus eines Infrastrukturobjekts analysieren und bewerten kann.

Für die Einführung des Nachhaltigkeitsgedankens in den gesamten Lebenszyklus der Straßeninfrastruktur muss jedoch ein Grundverständnis zu der Thematik und den damit verbundenen Prozessen der Bewertung geschaffen werden. Mit dem diesjährigen Aachener Fachsymposium Straßenwesen soll ein Überblick geschaffen und das Thema greifbar und verständlich hergeleitet werden. Diesbezüglich wird der Begriff der Nachhaltigkeit anhand der einzelnen Phasen des Lebenszyklus der Straßeninfrastruktur dargestellt und Innovationen sowie Prozesse vorgestellt.

____________________________________________________________________________________________

Impuls & Überblick

Klimawandel: Unsere (letzte) Chance
Dr. Mario Krapp

Nachhaltigkeit, Ansätze aus der EU
Univ.-Prof. Dr. Marzia Traverso

Die Autobahn – Die Rolle der Infrastruktur auf dem Weg zur nachhaltigen Mobilität
Derya Guran

Planung & Vergabe

Nachhaltigkeit(sbewertung) von Verkehrsinfrastruktur – auf dem Weg zum neuen Normal
Theda Witte und Dr.-Ing. Stephan Anders

Wertewandel in der Bereitstellung der Verkehrsinfrastruktur – Alles muss seinen richtigen Preis haben
Alexander Hofmann

Umsetzung einer Nachhaltigkeitsbewertung mit BIM
Alexander Schorbus

Nachhaltigkeitsbewertung im gesellschaftlichen Kontext am Beispiel der Vorplanung von Außerortsstraßen?
Dr.-Ing. Martina Lohmeier

Material & Produktion

Aspekte der Nachhaltigkeit bei der Rohstoffgewinnung und Asphaltherstellung
Hans Schmidt

Nachhaltigkeit als Unternehmensstrategie – Die Transformation der BASF
Dr. Jens Aßmann

Transport & Herstellung

Nachhaltigkeit bei der Herstellung von Straßen aus Sicht eines Baumaschinenherstellers
Christoph Kolle

Betrieb & Recycling

Nachhaltigkeit bei Erhaltung und Betrieb in ÖPP – Autobahnprojekten (aus Sicht des AN)
Invesis GmbH

Der Weg zur Zirkularität in den Niederlanden – Innovative Möglichkeiten für die Zukunft
Mark Frunt

Vergangene Veranstaltungen

17. Juni 2021

Aachener Fachsymposium Straßenwesen - Smart Infrastructure

14. Mai 2020

Aachener Fachsymposium Straßenwesen - Smart Infrastructure - VERSCHOBEN

27. Juni 2019

Aachener Fachsymposium Straßenwesen - Digitalisierung im Straßenwesen

21. Juni 2018

Aachener Fachsymposium Straßenwesen - Luftreinhaltung in Städten

22. Juni 2017

2. Aachener Arbeitsstellensymposium

23. Juni 2016

Aachener Tunnelsymposium - "Risikoreduzierung in Planung und Betrieb"

26. Juni 2015

Aachener Fachsymposium Straßenwesen - Erhalungsmanagement und Substanzbewertung 2015

8. Mai 2014

Aachener Symposium zu Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen 2014

16. Mai 2013

Aachener Fahrbahnoberflächen-Symposium 2013